Gasentnahmesonde RSP-1
RSP-1HB / RSP-1HX / RSP-1XX

Gasentnahmesonden extrahieren Messgas unverfälscht aus Prozessen und stellen es für die weitere Analytik zur Verfügung. Unerwünschte Verunreinigungen werden bereits an der Entnahmestelle gefiltert. Die Wartung der Sonden ist einfach und ohne großen Werkzeugeinsatz möglich.

Gasentnahmesonde RSP-1HB

Beheizte Sonde mit Ein- /Austrittsfilter und
Wetterschutzhaube, rückspülbar
schnelles Wechseln der Filterelemente
wartungsarm
große Filteroberfläche
für Staubbel. bis zu 2g/m3 mit Austrittsfilter
für Staubbelastung bis zu 10g/m3 mit Vorfilter
mit Rückspülung
beheizt, 80°C

Technische Daten

Werkstoffe
Edelstahl 1.4301
Gasberührende Materialien: 1.4404
Dichtung: Klingensil C4400
Filterelement: Sintermetall 316L, 1.4404
Betriebsdruck
max. 200kPa abs.
Eintrittstemp. Prozessmedium
max. 200°C
Umgebungstemperatur
-20 °C bis +60°C
selbstlimitierende Beheizung
ca. 80°C
Anschlussleistung Heizung
110 – 265 VAC, 50/60 Hz, 50 Watt
Anschlussleistung Ventil
24 VDC, 9 Watt
Messgas Eingang
G3/4″ Innengewinde
Messgas Ausgang
4/6 Schlauchanschluss
Druckluftanschluss
12 mm Außendurchmesser
P max Druckluft
10 bar
Filterelement (Austrittsfilter)
Prozess-Anschluss
DN 65 / PN 6
Maße
L 470 mm / B 345 mm / H 260 mm
Gewicht
ca.12 kg

Gasentnahmesonde RSP-1HX

Beheizte Sonde mit Ein- /Austrittsfilter und
Wetterschutzhaube
schnelles Wechseln der Filterelemente
wartungsarm
große Filteroberfläche
für Staubbel. bis zu 2g/m3 mit Austrittsfilter
für Staubbelastung bis zu 10g/m3 mit Vorfilter
ohne Rückspülung
beheizt, 80°C

Technische Daten

Werkstoffe
Edelstahl 1.4301
Gasberührende Materialien: 1.4404
Dichtung: Klingensil C4400
Filterelement: Sintermetall 316L, 1.4404
Betriebsdruck
max. 200kPa abs.
Eintrittstemp. Prozessmedium
max. 200°C
Umgebungstemperatur
-20 °C bis +60°C
selbstlimitierende Beheizung
ca. 80°C
Anschlussleistung
110 – 265 VAC, 50/60 Hz, 50 Watt

Messgas Eingang
G3/4″ Innengewinde
Messgas Ausgang
4/6 Schlauchanschluss


Filterelement (Austrittsfilter)
Prozess-Anschluss
DN 65 / PN 6
Maße
L 390 mm / B 215 mm / H 260 mm
Gewicht
ca.9 kg

Gasentnahmesonde RSP-1XX

Unbeheizte Sonde mit Ein- /Austrittsfilter und
Wetterschutzhaube
schnelles Wechseln der Filterelemente
wartungsarm
große Filteroberfläche
für Staubbel. bis zu 2g/m3 mit Austrittsfilter
für Staubbelastung bis zu 10g/m3 mit Vorfilter
ohne Rückspülung
unbeheizt

Technische Daten

Werkstoffe
Edelstahl 1.4301
Gasberührende Materialien: 1.4404
Dichtung: Klingensil C4400
Filterelement: Sintermetall 316L, 1.4404
Betriebsdruck
max. 200kPa abs.
Eintrittstemp. Prozessmedium
max. 250°C
Umgebungstemperatur
-20 °C bis +60°C
– 

– 

– 
Messgas Eingang
G3/4″ Innengewinde
Messgas Ausgang
4/6 Schlauchanschluss


Filterelement (Austrittsfilter)
Prozess-Anschluss
DN 65 / PN 6
Maße
L 255 mm / B 215 mm / H 260 mm
Gewicht
ca.9 kg

Optionen: Entnahmerohre, Kalibriergasanschluss 6mm, Vorfilter

Bestellnummern

Gasentnahmesonde RSP-1HB (mit Rückspülung+Heizung)R000825
Gasentnahmesonde RSP-1HXR000826
Gasentnahmesonde RSP-1XX (ohne Heizung/ o. Rücksp.)R000827
Flanschdichtung DN 65/PN6
R000335
Entnahmerohr E 500R000172
Entnahmerohr E 1000R000039
Vorfilter F 200 5µR000792
Ersatzteilkit für RSP-1HB-EX, RSP-1HX-EX & RSP-1XX
bestehend aus 1x Filterelement 3µ, 1x Dichtung für
Filterelement, 1x Flachdichtung Sondenkörper
R001886

AGB | AEB | Impressum DatenschutzDownloadbereich

Let‘s play it safe!