Druckminderer DM-R1

Druckminderer reduzieren einen hohen, oft schwankenden Druck auf einen einstellbaren, konstanten Druck hinter dem Ventil. Der DM-R1 ist ein Membrandruckregler mit Sekundärentlüftung.

DOWNLOAD Datenblatt:

robecco Druckminderer | Pressure reducer DM-R1

Druckminderer DM-R1

❏ Blockbauweise
❏ Membrandruckregler mit Sekundärentlüftung
❏ Einfache Verblockung mehrerer Einzelgeräte
❏ Druckeinstellung kann arretiert werden
❏ Einbaulage beliebig
❏ Vordruckunabhängigkeit
❏ Manometer beidseitig montierbar
❏ Manometer Ø 50 im Lieferumfang enthalten
❏ einsitziges Durchgangsventil, membrangesteuert

TECHNISCHE DATEN

Werkstoffe
Kopfstück: Zink-Z 410
Federhaube: POM-Ms
Membrane: NBR-Ms
Druckfeder: St. verzinkt
Ventilkegel: NBR-Ms
Gegendruckfeder: Niro
O-Ring 50×2: NBR
Deckel: PBTP
Federhaube abschließbar:POM-AI
Schließzylinder abschließbar: Ms
Mediumstemperatur:
max.60°C
Umgebungstemperatur:
max 60°C
Maximaler Eingangsdruck p1:
16 bar
maximal zulässiger Hinterdruck
0,5 – 10 bar
Anschluss:
G 1/2″
Manometeranschluss::
G 1/4″
Gewicht::
935 g
VOLUMENSTROMGRAFIK INTEGRIEREN??

Bestellnummern

Druckminderer DM-R1
1/2″, 0,5–10 bar
R002725