Druckminderer DM-H2

für nicht brennbare Gase

Der Druckminderer DM-H2 reduziert den max. Vordruck von 300 bar auf einen Hinterdruck von max. 20 bar.

Er ist ein einstufiger, membrangesteuerter Druckminderer mit Vordruckausgleich. Durch spezielle Kolbenausführung ist eine große Druckkonstanz gesichert.

DOWNLOAD Datenblatt:

robecco Druckminderer | Pressure reducer DM-H2

Druckminderer DM-H2

❏ Einsatz bei nicht brennbaren Gasen
❏ Integrierte Schmutzfilter und Manometer
❏ Konzipiert nach DIN EN738-2 und BAM geprüft für Sauerstoff
❏ Einstufiger, membrangesteuerter Druckminderer mit Vordruckausgleich
❏ Große Druckkonstanz gesichert
❏ Abblaseventil zur Ableitung von Überdruck

TECHNISCHE DATEN

Werkstoffe
Gehäuse: Messing
Temperaturbereich
-20°C bis +60°C
Einstellbereich
0,5 – 20 bar
Vordruck
max. 300 bar
maximal zulässiger Hinterdruck
20 bar
Eingang / Ausgang
Muffenanschluss G3/4″ / G3/4″

BESTELLNUMMERN

Druckminderer DM-H2
0,5 – 20 bar
R002728
Reparatursatz für DM-H2
R002873